AUGENBEWEGUNGSSTÖRUNG

Eine Augenbewegungsstörung kann ursächlich sein für  z.B.:

 

  • Kopfschmerzen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Migräne
  • Schwindel
  • zeitweise Doppelsehen
  • Schnelle Ermüdung bei der Arbeit am Computer
  • Schwierigkeiten in der Nacht beim Autofahren

 

Augenbewegungsstörung ist keine Krankheit. Die Muskeln, die das Auge halten und bewegen sind nicht im Einklang miteinander. Die Lichtstrahlen werden mit einem prismatischen Brillenglas so umgelenkt, das die Augen wieder entspannt zusammen sehen können.

 

Mit unserem eigenen neuen Messverfahren stellen wir eine Augenbewegungsstörung einfach und sicher fest. So können wir präzise die erforderliche Korrektur vornehmen.

 

Für eine Überprüfung machen Sie bitte einen Termin mit uns.

Die Feststellung der Augenbewegungsstörung  dauert ca. 1 Stunde.

Für diese Leistung berechnen wir 50,-€

 

Unsere link-Empfehlung für noch mehr Informationen zu diesem Thema:

 

www.WVAO.org 

www.kinderundsehen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Optik Steinacker